Verzicht auf das Widerrufsrecht

Erklärung zum Verzicht auf das 14-tägige Widerrufsrecht

 Ich  ,   (Namen, Vornamen, Adresse, Telefon, Fax, E-Mail)

bin von der Firma Immobilien Fleck – Ketzberg 60 – 42929 Wermelskirchen –

 mittels einer Widerrufsbelehrung über mein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen informiert worden. Würde ich innerhalb dieser 14 Tage dem Maklervertrag widersprechen, wäre ich an diesen nicht mehr gebunden. Aus diesem Grunde würde die o.g. Firma mit ihrer Dienstleistung erst nach Ablauf der 14 Tage beginnen.

Aus diesem Grunde bitte ich Sie schon jetzt im Wissen, dass die Frist von 14 Tagen noch nicht abgelaufen ist, ihre Tätigkeit aufzunehmen.

Ich wurde darüber informiert, dass in diesem Falle die o.g. Firma bei meinem Rücktritt vom Vertrag innerhalb der 14 Tage, mir gegenüber einen Anspruch auf Wertersatz hat. Dieser entspricht grundsätzlich der vollen ortsüblichen Provision, da diese mit der Erbringung des Nachweises oder der Vermittlung des abgeschlossenen Hauptvertrages verdient ist.

 Ort, Datum

 ……………………………………………….

Unterschriften



TOP