Vergleichswertermittlung

Immobilienbewertung mit

  • langjähriger Berufserfahrung und umfangreichem Fachwissen
  • routinierten Anwendungen von Analyse- und Bewertungsmethoden
  • gesicherter Marktkompetenz und permanenter Beobachtung der Immobilienmärkte
  • professioneller Einschätzung der örtlichen Marktsituation
  • ständigem Erfahrungsaustausch mit Sachverständigen aus der Region
  • Erstellung der Bewertungen mit der aktuelle Software und Datenbank der Sprengnetter Immobilienbewertung
    und / oder in Zusammenarbeit mit dem Maktführer Immobilienscout 24 .

1. Beispiel Immobilienwertauskunft

 

2. Beispiel Immobilienwertauskunft

 

3. Beispiel Immobilienwertauskunft

 

Die grundlegende Methode der Online-Wertermittlung ist das anerkannte Vergleichswertverfahren analog zur ImmoWertV.
Über die Adresse und alle weiteren Angaben der zu bewertenden Immobilie werden mindestens 10 vergleichbare Objekte aus der Immobilien-Datenbank von ImmobilienScout24 identifiziert und für die Wertermittlung herangezogen.

Da jede Immobilie individuelle Merkmale aufweist (wie z. B. Lage und Ausstattung) korrigieren verschiedene Berechnungsverfahren diese wertbeeinflussenden Unterschiede. Konkret führt dies zu bestimmten Zu- oder Abschlägen, die den bereits vorhandenen Wert eines Vergleichsobjekts anhebt oder senkt.

Alle Objekte, die der Wertermittlung als Vergleichsgrundlage dienen, sind jedoch schon aufgrund ihres gleichen Typs (z. B. Einfamilienhaus) und ihrer Lagestruktur miteinander vergleichbar.

Nach Korrektur durch die genannten Zu- oder Abschläge wird ein Mittelwert aus den Vergleichsobjekten gebildet, der eine verlässliche Aussage über den Marktwert der zu bewertenden Immobilie macht.

Die allgemeine Datenbasis, auf die sich die Online-Wertermittlung stützt, ist die Immobiliendatenbank von ImmobilienScout24, dem größten Immobilienportal Deutschlands mit über 1,2 Millionen Angeboten pro Monat.
Sämtliche für die Vergleichswertberechnung herangezogenen Angebotsdaten werden durch einen speziell regional ermittelten Marktanpassungsfaktor auf Abschlusspreisniveau gebracht.



TOP