06. August 2019

Haus zum Kauf in Wermelskirchen (verkauft)

Einfamilienhaus / Doppelhaushälfte in sehr schöner Lage in Wermelskirchen
Bitte stellen Sie Ihre Anfrage schriftlich. Diese schöne Doppelhaushälfte steht in einer Anliegerstraße und ist das vorletzte Haus in einer Sackgasse. Am Ende dieser ruhigen Straße ist ein direkter Zugang zur bergischen Bahntrasse. Das Haus hat 143,4 m2. Erdgeschoss, 1.Obergeschoss und noch dazu ein großzügiges Dachstudio über die gesamte Hausfläche mit eigenem Badezimmer und kleiner Kochnische. Der Keller ist ebenfalls sehr nützlich ausgebaut. Der Garten des Hauses ist hochwertig angelegt und die überdachte Loggia und die schöne Terasse laden zum herrlichen Aufenthalt in der Natur ein. Das Hightlight des Garten ist die großzügige Naturstein Teichanlage mit eigenem Sitzplatz. Ein Gartenhaus…

Aktueller Beitrag

News

22.04.2021

BGH: Hohes Alter allein schützt nicht vor Eigenbedarfskündigung

Wegen Eigenbedarfs kündigte die Vermieterin ihrer 88-jährigen Mieterin und deren inzwischen verstorbenem Ehemann. Das Mitverhältnis bestand seit rund 18 Jahren. Das Ehepaar wies die Kündigung und spätere Räumungsklage zurück und verwies auf das Vorliegen eines Härtefalls. Hintergrund: Mieter sehen Härtefall Die Vermieterin sprach 2015 für das 1997 geschlossene Mietverhältnis eine Kündigung wegen Eigebedarfs aus, woraufhin […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht