06. August 2019

Haus zum Kauf in Wermelskirchen (verkauft)

Schönes Reihenendhaus im Wermelskirchener Musikerviertel
Viel mehr als nur vier Wände und mit sehr viel Platz auch für große Familien und ihren Anspruch auf Freiraum. Dieses schöne vollunterkellerte Reihenendhaus wurde im Jahr 1978 in massivbauweise mit viel Platz erbaut. Die sechs Zimmer verteilen sich auf drei Etagen mit rund 178 m² Wohnfläche. Außerdem verfügen Sie hier über eine Garage und einem Stellplatz. Ein großzügiger Eingangsbereich führt in den repräsentativen Wohn- und Essbereich. Dieser ist großzügig und hell geschnitten und wartet auf Ihre Ideen. Für die kältere Jahreszeit ist auch gesorgt, denn für wohlige Wärme sorgt der ansehnliche Kamin aus Naturstein. Von dem Wohnbereich aus ist…

Aktueller Beitrag

News

14.01.2021

BGH: Mieter dürfen Zahlungsbelege einsehen

Damit Mieter ihre Nebenkostenabrechnung überprüfen können, muss der Vermieter ihnen nicht nur die Rechnungen, sondern auch die dazugehörigen Zahlungsbelege offenlegen. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem aktuellen Urteil. Der Fall: Mieter weigert sich zu zahlenEin Mieter verweigerte die geforderte Nachzahlung der Betriebskostenabrechnung in Höhe von rund 1.000 Euro, da die Vermieterin ihm keine Einsicht […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht