21. März 2022

Haus zum Kauf in Wermelskirchen (verkauft)

Zweifamilienhaus in Wermelskirchen-Dabringhausen
Die gepflegte Immobilie wurde 1998 als Zweifamilienhaus in einer massiven Bauweise errichtet. Die insgesamt 202 m² Wohnfläche verteilen sich auf das Erdgeschoss und auf das Dachgeschoß. Auf die linke Haushälfte entfallen ca. 135m²Wfl. und auf die rechte Haushälfte ca. 66 m² Wfl. Hinzu kommen noch insgesamt ca. 122 Nutzfläche im Untergeschoss, die teilweise zu Wohnzwecken ausgebaut worden sind. Vom UG gelangt man direkt in den schönen Garten und in den Raum unter der Garage. Zum Haus gehört eine Garage und ein Carport, sowie jeweils ein Stellplätze davor. Die verklinkerte Fassade, die weißen Sprossenfenster und das Walmdach geben dem Haus eine…

Aktueller Beitrag

News

11.04.2024

Ampel einigt sich bei Mietpreisbremse

Die Koalitionsparteien haben bei der Mietpreisbremse eine Einigung erzielt. Justizminister Marco Buschmann (FDP) kündigte einen Gesetzesentwurf an, in dem die Mietpreisbremse bis 2029 verlängert wird. Die Im Juni 2015 eingeführte Mietpreisbremse wäre sonst Ende nächsten Jahres ausgelaufen.

weiterlesen

Zurück zur Übersicht