07. Juli 2022

Jetzt neu: Haus zum Kauf in Wermelskirchen

Ein/Zweifamilienhaus in sehr schöner ruhiger Lage in Wermelskirchen
Das gepflegte Haus wurde im Jahr 1975 in einer massiven Bauweise als Einfamilienhaus in Wermelskirchen-Dhünn errichtet. 1989 erfolgte der Anbau. Die Immobilie kann als Einfamilienhaus oder auch als Zweifamilienhaus genutzt werden. Die rechte Haushälfte hat ca. 133 m². In dem großzügigen Wohnzimmer steht ein Kaminofen. Aus dem Wohnzimmer kommt man direkt in den Garten. Die Immobilie liegt in einer ruhigen und gepflegten Wohngegend. Die linke Haushälfte mit ca. 127 m² hat 2 Etagen und ein ausgebautes Dachgeschoss. Beide Einheiten verfügen über separate Eingänge. 2015 wurde eine neue Gas-Brennwert-Heizung eingebaut. Das Haus ist voll unterkellert. Der Garten und die Terrasse sind…

Weitere Informationen finden Sie im Exposé.

Aktueller Beitrag

News

24.11.2022

CO2-Steuer: Das kommt auf Mieter und Vermieter zu

Vermieter und Vermieterinnen müssen sich ab Januar an der CO2-Steuer für Erdgas, Heizöl und Fernwärme beteiligen. Das neue Stufenmodell legt fest, wer wie viel zahlen muss.  Die Teilung der Kosten soll Mieter und Mieterinnen entlasten und Vermieter zu energetischen Sanierungen anregen.

weiterlesen

Zurück zur Übersicht